Image

Handelsregeln

Das Handeln auf Idaria ist diversen Regeln unterworfen die wir konsequent Umsetzen damit ein stabiler Markt erhalten bleibt!

Allgemeine Regeln bezüglich des Handelns auf Idaria

Alle Regeln gelten ab Eröffnung der neuen Idaria Marktkarte. Die Regeln bezüglich der Stats gelten ab Release der neuen Karte auch auf der bisherigen Marktkarte


  • Die Marktstände dürfen nicht um eine bzw. mehrere Etagen erweitert werden. Ebenfalls dürfen keine Tiere auf dem Dach oder auf einer selbst errichteten zusätzlichen Etage platziert werden.
  • Deko bzw. Tiere dürfen nicht in benachbarte Verkaufsstände ragen oder vor den Eingang gestellt werden.
  • Das Bauen außerhalb der Verkaufsstände ist untersagt.
  • Auch auf der Marktkarte muss ein Tribe erstellt werden.
  • Pro Tribe darf nur ein Verkaufsstand verwendet werden. Eventuelle Ausnahmen sind vorher mit einem Admin abzusprechen. Sollten mehrere Stände von Spielern vorhanden sein, die auf anderen Maps in einem gemeinsamen Tribe sind, werden die kleineren kommentarlos gelöscht.
  • Das Teilen von Verkaufsständen (egal ob klein, mittel oder groß) mit anderen Tribes ist nicht gestattet.
  • Es gibt ein Strukturlimit von insgesamt 300 Strukturen (ohne Dinos) das nicht überschritten werden kann.
  • Tiere, die in mindestens einem Stat über 59 (bzw. Tek Tiere über 65) aufweisen, müssen kastriert werden (dies gilt ebenfalls für Tiere in Kryos). Mehr dazu unter Handelslizenz
  • Befruchtete Eier von Elterntieren mit Stats über 59 bzw. Eier von Tek Tieren bis 65 dürfen ohne Lizenz nicht verkauft werden. Mehr dazu unter Handelslizenz
  • Für den Verkauf von Tieren ohne Kastrationsbeschränkung muss bei den Admins eine monatliche Lizenz gegen Coins erworben werden (siehe Lizenzbedingungen).
  • Kastrierte Tiere sind als solche im Namen zu kennzeichnen.
  • Tiere bzw. Eier die nicht den Anforderungen (kastriert) entsprechen, werden von den Admins ohne Kommentar getötet (es werden auch Stichproben gekauft, um die Werte zu testen).
  • Klone von Tieren dürfen nur dann am Markt angeboten werden wenn das original Tier vorhanden ist. Gachas fallen nicht unter diese Regel.
  • Sollte ein Tribe trotz Ermahnung seine Tiere nicht kastrieren, bzw. unkastrierbare Tiere mit zu hohen Stats verkaufen, behalten sich die Admins diverse Konsequenzen vor.
  • Es kann gegen Coins auch Werbung gebucht werden (bitte an einen Admin wenden).
  • Die monatliche Standmiete (mittlere und große Verkaufsstände) wird am 1. Tag des Monats aus den entsprechenden Kisten am Standeingang entnommen (mit Spielerpin gesichert). Sollte die Kiste leer sein, gibt es eine Ermahnung (mit einer Zahlungsfrist von bis zu einer Woche). Wird diese nicht beachtet, wird der Stand kommentarlos gelöscht.
  • Mittlere bzw. große Verkaufsstände dürfen nicht einfach bebaut werden, sondern sie werden durch einen Admin zugewiesen (zwecks Pincode für die Mietenkiste)
  • Tiere (ob kastriert oder unkastriert) und Items müssen einen adäquaten Preis haben. Hierzu sollte sich an die Preise der Mitbewerber orientiert werden.
  • Mindestpreise für diverse Items bzw. Elementgachas sind einzuhalten. Zuwiderhandlungen werden unentgeldlich entfernt und gelöscht.
  • Folgende Mindestpreise dürfen nicht unterboten werden:

    Artifacts - 500 GC
    Element Gacha
     - 3600 GC
    Element Gacha Clone - 3600 GC
    Gacha Gavager - 3000 GC
    SS Item Translocator - 1500 GC
    SS Laboratory - 2400 GC
    SS Tek Cloning Chamber - 3000 GC
    SS Tek Cooking Pot - 2400 GC
    SS Tek Forcefield/Shield Generator - 2400 GC
    SS Tek Forge - 5000 GC
    SS Tek Generator - 1600 GC
    SS Tek Hover Skiff - 4400 GC
    SS Tek Mutator - 1800 GC
    SS Tek Refrigerator - 4000 GC
    SS Tek Replicator - 2400 GC
    SS Tek Sleeping Pod - 1600 GC
    SS Tek Stove - 3000 GC
    SS Tek Transmitter - 3200 GC
    SS Tek Trough - 1000 GC
    SS Tek Vacuum Compartment - 300 GC
    SS Tek Vacuum Moonpool - 300 GC

    (Der Elements Gacha sowie der Element Gacha Clone dürfen nur für Coins verkauft werden.)

    Die Mindestpreise der oben genannten Strukturen sind als "Schutzgebühr" zu verstehen und nicht als Gegenwert. Ein Tausch von Strukturen die dem Mindestpreis unterliegen gegen andere Handelswaren (Tiere/Strukturen/Rüstungen/etc.) ist nicht erlaubt!

    Die Preise gelten sowohl für die SS- als auch die Vanilla-Variante. Das Craften dieser Gegenstände gegen Materialien ist erlaubt, dennoch muss zusätzlich die Hälfte des Mindestpreises gezahlt werden.

    (Die Mindestpreise können sowohl hier auf der Website als auch unter F1 auf der Marktkarte und im Discord angepinnt unter #trading-information jederzeit eingesehen werden.)
  • Alle Spieler werden gebeten bei Zuwiderhandlungen die Admins zu unterrichten und auch keinen Schwarzhandel zu betreiben.

    Die sonstigen Serverregeln von Idaria sind auch auf der Marktkarte gültig, siehe Die Regeln.

Lizenzbedingungen

  • Alle Tiere dürfen unkastriert verkauft werden, unabhängig von ihren Stats. Der Preis muss allerdings den entsprechenden Tieren und Werten angepasst sein und wird von den Admins überwacht.
  • Es gibt eine monatliche Lizenzgebühr von 3000 GC, die zusammen mit der monatlichen Standmiete der persönlichen Mietkiste entnommen wird.
  • Die Lizenz wird über ein spezielles Schild durch die Admins für alle Spieler kenntlich gemacht.

Mehr zu der Handelslizenz findest du hier.

Regeln zu den Verkaufsbereichen

  • Kleine Verkaufsstände sind kostenlos zu bebauen und müssen nicht mit einem Admin abgesprochen werden.
  • Mittlere Verkaufsstände kosten monatlich 500 GC, die pünktlich zum Monatsanfang in die Mietkiste gelegt werden müssen. Mehr dazu hier
  • Große Verkaufsstände kosten monatlich 2500 GC, die pünktlich zum Monatsanfang in die Mietkiste gelegt werden müssen. Mehr dazu hier
  • Bei allen Ständen gilt das Prinzip "wer zuerst kommt, mahlt zuerst"!

Bezüglich aller Regeln haben die Admins das letzte Wort und entscheiden über etwaige Konsequenzen.